Sanfte Töne | Unser Schlafzimmer in Lehm und Leinen

apinchofstyle.com | Lehm und Leinen im Schlafzimmer

Mein Alltag bietet Kontraste. Sehr viele. Den ganzen Tag über. Ein Kind ist müde, das andere hat Energien für zwei. Die Tochter braucht tiefgründige Gespräche – über Pferde, über Freundinnen, über Langeweile. Der Kleinste im Bunde braucht dringend das Dinosaurier-Shirt. Nicht irgendeines, sondern genau das Eine. Jenes, das gerade in der Waschmaschine tanzt. Ich brauche dringend Kaffee, sollte aber lieber mehr Wasser trinken. Ich muss ein Telefonat mit einem Kunden führen, die smarte Bloggerin sein, gleichzeitig jongliere ich ungekämmt im Pyjama mit Snacks für die Kinder, um sie im Hintergrund ruhig zu halten.

apinchofstyle.com | Lehm und Leinen im Schlafzimmer apinchofstyle.com | Lehm und Leinen im Schlafzimmer

Kontraste, die mich abends müde ins Bett fallen lassen. Glücklich und zufrieden – denn Kontraste bedeuten Leben – aber sehr müde. Ich sehne mich dann nach einem Raum, der mich beruhigt. Der mich abholt. Ohne Reize. Ton in Ton.

apinchofstyle.com | Lehm und Leinen im Schlafzimmer apinchofstyle.com | Lehm und Leinen im Schlafzimmer

Mit natürlichen Materialien und sanften Farben habe ich mir diesen Rückzugsort erschaffen. In unserem Schlafzimmer dominieren drei Materialien: Lehm, Holz und Leinen. Statt großen, erdrückenden Schränken, hüllte ich eine Wand in beigen Leinenstoff. Dahinter verbirgt sich unser Stauraum. Die Wände strich ich zur Gänze mit Lehmfarbe. Der Ton heißt Natural Linen und klingt fast, wie für unser Schlafzimmer erfunden. Unser Bett hat mein Mann gebaut – ganz simpel aus vier Dreischschicht-Platten und Latten für den Rost. Das Holz laugte und seifte ich um den Vergilbungsprozess zu stoppen (ihr findet hier mehr Informationen dazu).

apinchofstyle.com | Lehm und Leinen im Schlafzimmer

Ja, das ist meine kleine Oase. Und wenn im ganzen Haus das Chaos herrscht, hier ist es ruhig. Diesen einen Raum, den hab ich immer im Griff. Da ist es ordentlich, unaufgeregt, zurückhaltend, schön. Wenn auch manchmal staubig. Denn Purzelbaum-Meisterschaften und Kissenschlachten funktionieren auch in einer leisen Oase ziemlich gut. Oder vielleicht sogar besser. Immerhin kann man hier das echte Leben so viel besser sehen. Und fühlen.

apinchofstyle.com | Lehm und Leinen im Schlafzimmer apinchofstyle.com | Lehm und Leinen im Schlafzimmer apinchofstyle.com | Lehm und Leinen im Schlafzimmer

Wandhaken – Ferm Living
Lehmfarbe – nen-do
Wäschesack – Zara Home (alt)
Handspiegel – Ferm Living
Gardinen – H&M Home
Schmuckbox – H&M Home
Wandspiegel – Ikea
Holzhocker – Westwing
Wandlampe – House Doctor
Schemel – Greengate (alt)
Korb – Tine K Home
Kleid – H&M (alt)
2 Shares

1 comment

  • Wirkt sehr angenehm und ruhig, mag das ebenfalls sehr gerne an Schlafzimmern. Wenn sie einen runterkommen lassen. Liebe Grüße

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *