Print

SÜSS UND SAUER: DIE SUPER-LECKERE ZITRONENTORTE

Ingredients

Für den Boden:

Für die Creme:

Instructions

  1. Backrohr auf 170 Grad vorheizen, 2 Tortenringe (DM XX cm) mit Butter fetten.
  2. Eier trennen und Eiklar mit einer Prise Salz zu steifem Schnell schlagen. 
  3. Dotter, Zucker und Wasser schaumig rühren. Nach und nach Mehl einrühren und anschließend den Schnee unterheben.
  4. Die Tortenringe auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen, die Masse gleichmäßig in die Ringe füllen und ca 30 Minuten backen. Unbedingt Stichprobe machen und ggf noch länger backen. 
  5. Während die Böden backen, die Schale der Zitronen abreiben und anschließend beide Zitronen auspressen. Den Abrieb und den Saft mit Mascarpone, Joghurt, Topfen und Zucker gut verrühren. Am besten mit dem Mixer und der Küchenmaschine. Beiseite stellen. 
  6. Wenn die Böden fertig gebacken und ausgekühlt sind, aus dem Tortenring nehmen und in der Mitte einmal durchschneiden.
  7. Nun das Agar Agar nach Packunsanleitung zubereiten und mit der Zitronencreme vermengen. 
  8. Alle Böden mit Creme bestreichen und zusammen setzen. Die restliche Creme auf der zusammen gesetzten Torte verteilen. Mindestens 4-5 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. 

Recipe by A Pinch of Style at http://apinchofstyle.com/sus-und-sauer-die-super-leckere-zitronentorte/